Aussetzung des Übungsbetriebs aufgrund Omikron bis Anfang Februar 2022

Liebe Mitglieder und Freunde der Lauterbacher Trachtengilde, nach wenigen Tagen im neuen Jahr haben wir die Bescherung: Aufgrund der hochgradig ansteckenden Virusvariante Omikron müssen die Kontakte auch von privaten Zusammenkünften weiter eingeschränkt werden. So ist u.a. geregelt, dass sich max. 10 Personen zusammenfinden dürfen.
Wenn wir uns nun mittwochs zur Übungsstunde treffen, sind wir in der Regel jedoch mehr als 10 Personen. Es ist daher nicht zu verantworten, dass wir uns nach den Ferien wieder in der Gildestube treffen. Daher setzen wir unsere Übungsstunden zunächst für weitere 4 Wochen bis einschließlich 2. Februar 2022 aus.
Wir beobachten den Fortgang der Lage und werden uns dann rechtzeitig über das weitere Prozedere informieren.
Das Tragen von FFP2-Masken wird dringend empfohlen. Nutzt diese, testet Euch häufiger, meidet Ansammlungen von Menschen, passt einfach auf Euch auf und bleibt gesund 👍🍀👍.
Liebe Grüße, Torsten Frischkorn (Vorsitzender)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.