Bewirtung

Neben der Lauterbacher Trachtengilde als Gastgeberin, die an ihrem Schankwagen Lauterbacher Bier vom Fass und Softdrinks bereithält, sowie der Bäckerei Hammerl mit ihrer ofenfrischen Lauterbacher Spezialität, dem Salzekuchen, bieten folgende befreundeten Lauterbacher Vereine ein reichhaltiges Angebot an internationalen Speisen und Getränken für die Besucher des Trachtenfests bereit.

Alevitischer Kulturverein Fulda-Lauterbach

Aleviten sind Mitglieder einer auf das 13./14. Jahrhundert zurückgehenden islamischen Glaubensrichtung. Insgesamt leben in Deutschland rund 500.000 Aleviten, die zu 95 % aus der Türkei stammen. Die rund etwa zur Hälfte aus Lauterbach und Fulda stammenden 100 Mitglieder des alevitischen Kulturvereins möchten öffentlichen Veranstaltungen ein Stück zur gegenseitigen Integration beitragen.

CYMERA_20130908_213655

Angebotene Speisen/Getränke: Herzhafte und süße Speisen (Teigwaren), türkische Getränke, Wasser

 

Landfrauenverein Allmenrod/Rimlos

27 Frauen aus den Ortsteilen Allmenrod und Rimlos gründeten am 25. November 1974 im DGH Allmenrod einen Landfrauenverein. Der Verein besteht aus Frauen verschiedener Berufs- und Altersgruppen, die sich dem Motto Mitmachen – Mitreden – Miteinander mehr erreichen! verbunden fühlen. Mit Vorträgen, kulturellen Veranstaltungen, Kursen, Seminaren, Ausflügen, Reisen und vielem mehr sind die Landfrauen ein fester Bestandteil des dörflichen Lebens.

Landfrauen Rosen (22) klein

Weitere Infos: www.landfrauenverein-lauterbach.de/50641896620d5bd06/50641896620d4e001/

Angebotene Speisen/Getränke: Kuchen und Waffeln, Kaffee und Tee, Pellkartoffeln und Matte

 

Vogelsberger Landjugend

Die Vogelsberger Landjugend ist eine örtliche Untergruppe der Hessischen Landjugend . Der Verein hat rund 50 Mitglieder aus der gesamten ländlichen Region und führt abwechslungsreiche Jahresfahrten und Aktivitäten wie das alljährliche Mensch-ärgere-Dich-nicht-Turnier durch. Im November 2014 ist die Vogelsberger Landjugend Ausrichter des Hessischen Volkstanzturniers.

Landjugend

Weitere Infos: www.facebook.com/LandjugendVogelsberg

Angebotene Speisen/Getränke: Beutelches und Klopse mit Zwiebelsoße

 

Lauterbacher Carneval Verein 1983 e. V.

Der Lauterbacher Carneval Verein 1983 e. V. (LCV) wurde im August 1983 von einigen aktiven Lauterbacher Karnevalisten gegründet. Er hat heute ca. 400 Mitglieder, die neben den karnevalistischen Aktivitäten in der Kampagne während des gesamten Jahres öffentliche und vereinsinterne Veranstaltungen durchführen.
Die Aktivitäten des LCV finden in jedem Jahr ihren Höhepunkt in der großen Fremdensitzung in der Lauterbacher Eichberghalle. Dort zeigen ca. 100 Tänzerinnen und Tänzer im Alter von drei bis sechzig Jahren, die in fünf Tanzgruppen aktiv sind, zusammen mit Büttenrednern, dem Dreigestirn, den „Donzeln“ und den mittlerweile legendären „Gickeln“ ihren Gästen all das, was während des Jahres mit viel Enthusiasmus einstudiert wurde.

LCV 2014

Weitere Infos: www.lcv-lauterbach.de

Angebotene Speisen/Getränke: Bratwurst, Cocktails, Wasser

 

Partnerschaftsverein Lauterbach-Lézignan

Es gibt etwas, was der Partnerschaftsverein Lauterbach-Lézignan und die Trachtengilde gemeinsam haben: Völkerverständigung. Nach den Schrecken von zwei Weltkriegen begannen die Politiker von Deutschland und Frankreich, die tiefen Gräben zuzuschütten und das Verständnis füreinander zu wecken. Es entstanden Städtepartnerschaften, so 1969 zwischen Lauterbach und dem 1250 Kilometer entfernten südfranzösischen Lézignan. Das, was die Kommunalpolitiker begannen, muss von den Bürgern der Städte fortgeführt werden. Um die Bevölkerung in die Verschwisterung einzubinden, wurde 1993 der Partnerschaftsverein Lauterbach-Lézignan gegründet, der derzeit um 150 Mitglieder hat. Hauptziel ist Verständigung über Landes- und Sprachgrenzen hinaus. Seit dieser Zeit sind viele Gruppen in den Partnerstädten gewesen, haben dabei Land und Leute kennen gelernt und Kontakte geknüpft. Um die Verschwisterungsaktivitäten der Vereine und den Schüleraustausch finanziell zu unterstützen, bewirtschaftet der Verein am Prämienmarkt sein Weinzelt am Graben. Die Einnahmen werden ausschließlich für die Förderung der Verschwisterung zur Verfügung gestellt. Außerdem ist durch diese Aktivität die Verschwisterung mit Lézignan nicht nur in Lauterbach bekannt geworden.

Partnerschaftsverein klein

Weitere Infos: www.lauterbach-hessen.de/stadtleben/wissenswertes/partnerschaften/lezignan-corbieres.html

Angebotene Speisen/Getränke: Oliven, Pasteten, Baguettes, Wein und Sekt

 

TC Rot-Weiss Lauterbach

Der TC Rot-Weiss Lauterbach gehört ohne Zweifel zu den aktivsten Tennisvereinen in der Region. Dies unterstreicht das vielfältige und umfangreiche Angebot für Team- und Hobbyspieler. Die überaus  positiven Elemente des Lauterbacher Tennisvereins sind die sehr hohe Anzahl von Kindern und Jugendlichen, die im Verein durch den qualifizierten Trainingsbetrieb gefördert werden, das Bekenntnis des Vorstands, einen Verein für alle Mitglieder gestalten zu wollen und die Gemeinschaft von sportlich interessierten Mitgliedern und ehrenamtlich tätigen Personen, deren gemeinsames Ziel die sportliche Erholung und die gemeinsame Freude bei geselligen Veranstaltungen und Festen ist. Aus zuvor genannten Gründen lohnt es sich, den TC Rot-Weiss Lauterbach zu unterstützen und Mitglied zu werden.

TC Rot-Weiss Lauterbach klein

Weitere Infos: www.tennisclub-lauterbach.de

Angebotene Speisen/Getränke: Brezeln, Pfefferbeißer, Weizenbier, Softdrinks